Fedier - Urner Farbenvirtuose

Felice Zenoni, Schweiz, 2022o

s
vzurück

Der aus Erstfeld gebürtige Franz Fedier (1922–2005) gehörte als Maler zu den bedeutendsten Vertretern der Moderne in der Schweiz; heute ist er nur noch einem kleineren Kreis von Kunstinteressierten bekannt. Der Urner Regisseur Felice Zenoni macht sich mit Fediers Enkelin, der 23-jährigen Berner Kunstgeschichtsstudentin Alma Fedier, auf zu einer Reise an die Lebensstationen einer zu Unrecht vergessenen grossen Persönlichkeit der Schweizer Kunstwelt.

Galerieo

Filmdateno

Genre
Dokumentarfilm
Länge
100 Min.
Originalsprache
Ohne Dialog
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertungk.A.
IMDB-User:
k.A.
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Felice ZenoniRegie
Wir verwenden Cookies. Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.