Überspringen

Cure: The Life of Another

Andrea Štaka, Schweiz, Bosnien Und Herzegowina, Kroatien, 2014o

s
vzurück

Die 14-jährige Linda ist aus der Schweiz nach Kroatien zurückgekehrt. Ihre Freundin Eta führt sie in einen verbotenen Wald oberhalb der Stadt, wo die Mädchen sich in ein obsessives, sexuell aufgeladenes Spiel um den Tausch ihrer Identität steigern. Am Morgen danach kehrt Linda alleine in die Stadt zurück und nimmt Etas Platz in deren Familie ein.

Galerieo

Tageswoche, 10.08.2014
© Alle Rechte vorbehalten Tageswoche. Zur Verfügung gestellt von Tageswoche Archiv
sennhausersfilmblog.ch, 10.08.2014
© Alle Rechte vorbehalten sennhausersfilmblog.ch. Zur Verfügung gestellt von sennhausersfilmblog.ch Archiv
Variety, 24.08.2014
© Alle Rechte vorbehalten Variety. Zur Verfügung gestellt von Variety Archiv
cineuropa.org, 11.08.2014
© Alle Rechte vorbehalten cineuropa.org. Zur Verfügung gestellt von cineuropa.org Archiv
cineuropa.org, 24.08.2014
© Alle Rechte vorbehalten cineuropa.org. Zur Verfügung gestellt von cineuropa.org Archiv
Avant-première dans la Cinémathèque suisse
/ Cinémathèque suisse
fr / 02.11.2014 / 19‘02‘‘

Hintergrundbericht zum Film
/ SRF
de / 23.10.2014 / 05‘00‘‘

Gespräch mit Andrea Staka und Sylvie Marinkovic
Von / SRF
de / 27‘38‘‘

Filmdateno

Synchrontitel
Cure - Das Leben einer Anderen DE
Cure – La vie d'une autre FR
Genre
Drama, Mystery
Länge
83 Min.
Originalsprachen
Deutsch, Kroatisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung5.5/10
IMDB-User:
5.5 (253)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Mirjana KaranovićGrandmother
Marija ŠkaričićEtas mother
Leon LučevLinda's father
MEHR>

Bonuso

iGefilmt
Avant-première dans la Cinémathèque suisse
Cinémathèque suisse, fr , 19‘02‘‘
s
Hintergrundbericht zum Film
SRF, de , 05‘00‘‘
s
gGeschrieben
Besprechung Tageswoche
Marc Krebs
s
Besprechung sennhausersfilmblog.ch
Michael Sennhauser
s
Besprechung Variety
Jay Weissberg
s
Besprechung cineuropa.org
Muriel Del Don
s
Interview with Andrea Staka
cineuropa.org / Muriel Del Don
s
hGesprochen
Gespräch mit Andrea Staka und Sylvie Marinkovic
SRF / de / 27‘38‘‘
s
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.