Überspringen

The Lunchbox

Ritesh Batra, Indien, 2013o

s
vzurück

Ila hat einen Plan: In die Lunchbox für ihren Mann, der seit einiger Zeit kaum ein Wort mit ihr redet, zaubert sie erlesene Köstlichkeiten. Doch die Lunchbox landet am falschen Ort: auf dem Schreibtisch eines einsamen Witwers. Die Gerichte wecken seine Lebensgeister, und zwischen Ila und ihm entspinnt sich ein romantischer Briefwechsel.

Ritesh Batras beeindruckender Film ist manchmal traurig, manchmal fröhlich und meistens beides gleichzeitig. Er lebt von den Figuren und vom Rhythmus der Wiederholungen: das Kochen, der Weg, den die Lunchbox durch das chaotische Gewusel Mumbais nimmt, das Essen in der Kantine -- und, vor allem, das Warten auf den nächsten Brief. So 12.30 Uhr.

Christine Lötscher

Riechen, schmecken, fühlen. Die Sinne und die Herzen öffnen sich zugleich. Eine zauberhafte Alchemie aus Kochkunst und Liebessehnsucht beschwört Regisseur Ritesh Batra, wenn er die Schicksale eines melancholischen Büroangestellten (Irrfahn Kahn) und einer vereinsamten Ehefrau (Nimrat Kaur) zart verknüpft. Ein indischer Arthouse-Film, meisterlich in Szene gesetzt vor dem Hintergrund der quirligen Megacity Mumbai.

Rainer Gansera

"The Lunchbox" n’est pas le buffet bollywoodien attendu, hypersucré, qui resterait sur le ventre. Le film tient aussi de la cuisine moléculaire, puisque Ritesh Batra formule une alchimie entre des personnages (pratiquement) jamais présents ensemble à l’écran.

Leo Soesanto

Galerieo

SRF, 14.11.2013
© Alle Rechte vorbehalten SRF. Zur Verfügung gestellt von SRF Archiv
Neue Zürcher Zeitung, 14.11.2013
© Alle Rechte vorbehalten Neue Zürcher Zeitung. Zur Verfügung gestellt von Neue Zürcher Zeitung Archiv
Variety, 01.07.2019
© Alle Rechte vorbehalten Variety. Zur Verfügung gestellt von Variety Archiv
The New York Times, 27.02.2014
© Alle Rechte vorbehalten The New York Times. Zur Verfügung gestellt von The New York Times Archiv
Libération, 11.12.2013
© Alle Rechte vorbehalten Libération. Zur Verfügung gestellt von Libération Archiv
Cafe Regular, Cairo (2012), directed by Ritesh Batra
Ritesh Batra / Future Shorts
en / 23.05.2013 / 11‘10‘‘

Ted Talk by director Ritesh Batra
Ritesh Batra / TED Talks
en / 01.04.2015 / 6‘44‘‘

Interview with director Ritesh Batra and lead actor Irrfan Khan
David Poland / DP/30: The Oral History of Hollywood
en en / 23.05.2013 / 30‘01‘‘

Radio Review
Von Bob Mondello / NPR
en / 3‘04‘‘

Filmdateno

Originaltitel
Dabba
Synchrontitel
Lunchbox DE
Genre
Drama, Liebesfilm
Länge
104 Min.
Originalsprachen
Englisch, Hindi
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung7.8/10
IMDB-User:
7.8 (49083)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Irrfan KhanSaajan Fernandes
Nimrat KaurIla
Nawazuddin SiddiquiShaikh
MEHR>

Bonuso

iGefilmt
Cafe Regular, Cairo (2012), directed by Ritesh Batra
Future Shorts, en , 11‘10‘‘
s
Ted Talk by director Ritesh Batra
TED Talks, en , 6‘44‘‘
s
Interview with director Ritesh Batra and lead actor Irrfan Khan
DP/30: The Oral History of Hollywood, en , 30‘01‘‘
s
gGeschrieben
Besprechung SRF
Leslie Leuenberger
s
Besprechung Neue Zürcher Zeitung
Bettina Spoerri
s
Besprechung Variety
Jay Weissberg
s
Besprechung The New York Times
A. O. Scott
s
Besprechung Libération
Clément Ghys
s
hGesprochen
Radio Review
NPR / en / 3‘04‘‘
s
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.